Kostenloser Versand ab 39€
Versand innerhalb 1-3 Werktage
14 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Fairer Handel
PETPoints Bonuspunkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

ABOUT PETS GmbH,
Wormser Landstraße 67,
67551 Worms,
Deutschland

Handelsregister: HRB 50329
Registergericht: Amtsgericht Mainz
Geschäftsführer: Marcus Kerth
Umsatzsteuer- Identifikationsnummer:

Tel.: +49 6241 48 03 74 0
E-Mail: info@about-pets.de
Web: https://about-pets.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ABOUT PETS GmbH für Verträge, die unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln abgeschlossen werden.

1. Begriffsbestimmungen

Folgende Begriffsbestimmungen werden für die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu Grunde gelegt:

Kaufvertrag: Der Vertrag zwischen der ABOUT PETS UG und dem Kunden über die Lieferung von Waren aus dem Online-Shop.

Kunde: Eine natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die mit der ABOUT PETS GmbH einen Kaufvertrag abschließt.

Fernabsatzvertrag:  
Fernabsatzverträge sind Verträge, bei denen der Unternehmer oder eine in seinem Namen oder Auftrag handelnde Person und der Verbraucher für die Vertragsverhandlungen und den Vertragsschluss ausschließlich Fernkommunikationsmittel verwenden, es sei denn, dass der Vertragsschluss nicht im Rahmen eines für den Fernabsatz organisierten Vertriebs- oder Dienstleistungssystems erfolgt.

Unternehmer:    
Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Kaufvertrages in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Verbraucher:   
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Fernkommunikationsmittel:   
Fernkommunikationsmittel sind alle Kommunikationsmittel, die zur Anbahnung oder zum Abschluss eines Vertrags eingesetzt werden können, ohne dass die Vertragsparteien gleichzeitig körperlich anwesend sind, wie Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails, über den Mobilfunkdienst versendete Nachrichten (SMS) sowie Rundfunk und Telemedien.

2. Geltungsbereich

Diese AGB gelten für die Kaufverträge zwischen der ABOUT PETS GmbH und den Kunden ausschließlich. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, die ABOUT PETS GmbH hat diesen im Einzelfall schriftlich zugestimmt.

3. Zustandekommen des Vertrages

Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages durch den Kunden

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop der ABOUT PETS GmbH stellt kein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages durch die ABOUT PETS GmbH dar, sondern ist lediglich eine Aufforderung an den Kunden, selbst einen Kaufangebot gegenüber der Reticulum Media UG abzugeben (sog. invitatio ad offerendum).

Jeder Kunde erhält als Besucher des Online-Shops von der ABOUT PETS GmbH automatisch einen "Warenkorb". Darin können die ausgewählten Produkte gesammelt werden. Sobald der Online-Shop verlassen wird, ohne dass ein verbindliches Angebot durch den Kunden abgegeben wurde, verfällt der Inhalt des Warenkorbes. Ein Rechtsgeschäft ist in diesem Fall nicht zu Stande gekommen.

Die Bestellung von Produkten im Online-Shop der ABOUT PETS GmbH gestaltet sich derart, dass der Kunde aus dem im Online-Shop dargestellten großen Produktangebot den oder die gewünschten Artikel auswählt und anklickt. Hier erhält er Zusatzinformationen zu dem jeweiligen Produkt.

Hat sich der Kunde für einen Artikel entschieden und ggf. weitere zu dem Produkt dazugehörige Optionen ausgewählt (zum Beispiel Farbe, Anzahl, Größe u.a.), kann der Artikel im persönlichen Warenkorb durch Anklicken des Buttons „dem Einkaufswagen hinzufügen“ abgelegt werden.

Ein Angebot hat der Kunde mit dem Ablegen des Produktes im Warenkorb noch nicht abgegeben. Die Produkte können durch Anklicken des Kästchens „Artikel Entfernen“ wieder aus dem Warenkorb entfernt werden. Hat sich der Kunde entschieden, die sich in seinem Warenkorb befindlichen Produkte zu erwerben, betätigt er den Button „Zur Kasse“.

In den sich nunmehr öffnenden Bestellmasken sind die erforderlichen Angaben durch den Kunden auszufüllen.

Durch Anklicken des dafür vorgesehenen Kästchens bestätigt der Kunde, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Online-Shops der ABOUT PETS GmbH gelesen hat. Ohne das Ankreuzen kann der Bestellvorgang nicht abgeschlossen werden.

Im nächsten Schritt sind die eingegebenen Daten zu bestätigen. Anschließend wird die Bestellung durch Anklicken des Buttons „Jetzt kostenpflichtig Kaufen“ abgeschlossen.

Erst durch das Anklicken des Buttons „Jetzt kostenpflichtig Kaufen“ gibt der Kunde dabei ein verbindliches Angebot über die sich zu diesem Zeitpunkt in seinem Warenkorb befindlichen Produkte ab. Bis zu diesem Zeitpunkt kann der Kunde im Rahmen der Bestellmasken des Online-Shops jederzeit seine Angaben vor Absendung der Angaben noch einmal überprüfen und ggf. korrigieren.

Nach dem Eingang der Bestellung bei der ABOUT PETS GmbH erhält der Kunde, eine vom dem Reticulum Media GmbH Bestellsystem automatisch generierte E-Mail mit der Bestätigung des Zugangs des Angebots bei der ABOUT PETS GmbH. Hier kann der Kunde nochmals die darin enthaltenen Informationen überprüfen, um eventuelle Fehler bei der Bestellung nötigenfalls rechtzeitig korrigieren zu können.

Annahme des Antrages zum Abschluss des Kaufvertrages durch die ABOUT PETS GmbH

Die Produkte und Preise im Online-Shop der ABOUT PETS GmbH sind bis zur Annahme des Kaufangebots des Kunden durch die Reticulum Media UG freibleibend und unverbindlich. Die ABOUT PETS GmbH verpflichtet sich, den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der Ware zu informieren und etwa bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten.

Das Angebot des Kunden auf Abschluss eines Kaufvertrages wird durch die Reticulum Media GmbH durch Zusendung der Bestätigungsemail angenommen bzw. spätestens durch Übergabe der bestellten Produkte an den Kunden.

4. Fälligkeit, Zahlweise und Verzug

  1. Sofern sich aus der Produktbeschreibung des Verkäufers nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung oder im Warenkorb gesondert angegeben.
  2. Die Zahlungsmöglichkeiten werden dem Kunden im Online-Shop des Verkäufers mitgeteilt.
  3. Ist Vorauskasse per Banküberweisung vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig, sofern die Parteien keinen späteren Fälligkeitstermin vereinbart haben. Die Abgleichung mit dem Konto erfolgt einmal Täglich und erst nach Erhalt des vollen Kaufpreises wird die Ware zum Versand bereitgestellt.
  4. Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: "PayPal"), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder - falls der Kunde über kein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.
  5. Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister „PayPal“. Um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, muss der Kunde über ein registriertes „PayPal“-Konto verfügen oder sich neu registrieren und sich mit seinen Zugangsdaten legitimieren. Der Kunde wird für den Zahlungsvorgang automatisch auf die Website von „PayPal“ weitergeleitet. Unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung durch den Kunden wird die Zahlungstransaktion von „PayPal“ durchgeführt und das hinterlegte Bankkonto des Kunden belastet.
  6. Im Rahmen des Zahlungsdienstleistes von PayPal Plus bieten wir Ihnen den PayPal Plus Service an. Der Kunde hat mit dem PayPal Plus Service die Möglichkeit per Kreditkarte zu bezahlen. Bei Auswahl der Zahlungsart Kreditkarte erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister „PayPal“. Um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, muss der Kunde nicht bei „PayPal“ registriert sein. Der Kunde wird für den Zahlungsvorgang automatisch auf die Website von „PayPal“ weitergeleitet. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach der Legitimation des Kunden als rechtmäßigen Karteninhaber von „PayPal“ durchgeführt und die angegebene Kreditkarte belastet.
  7. Im Rahmen des Zahlungsdienstleistes von PayPal Plus bieten wir Ihnen den PayPal Plus Service an. Der Kunde hat mit dem PayPal Plus Service die Möglichkeit per SEPA zu bezahlen. Bei Auswahl der Zahlungsart SEPA erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister „PayPal“. Um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, muss der Kunde nicht bei „PayPal“ registriert sein. Der Kunde wird für den Zahlungsvorgang automatisch auf die Website von „PayPal“ weitergeleitet. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach der Legitimation des Kunden als rechtmäßigen Karteninhaber von „PayPal“ durchgeführt und die angegebene Kreditkarte belastet.
  8. Im Rahmen des Zahlungsdienstleistes von PayPal Plus bieten wir Ihnen den PayPal Plus Service an. Der Kunde hat mit dem PayPal Plus Service die Möglichkeit auf Rechnung zu bezahlen. Bei Auswahl der Zahlungsart auf Rechnung erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister „PayPal“. Um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, muss der Kunde nicht bei „PayPal“ registriert sein. Der Kunde wird für den Zahlungsvorgang automatisch auf die Website von „PayPal“ weitergeleitet. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach der Legitimation des Kunden als rechtmäßigen Karteninhaber von „PayPal“ durchgeführt und die angegebene Kreditkarte belastet.
  9. Der Kaufpreis für das Produkt wird sofort fällig.  Kommt der Kunde in Verzug, ist die ABOUT PETS GmbH berechtigt, die gesetzlichen Verzugszinsen (bei einem Verbraucher i.H.v. 5-Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz gem. § 288 BGB) zu verlangen. Das Recht der ABOUT PETS GmbH, aus einem anderen Rechtsgrund höhere Zinsen oder einen weiteren Schaden geltend zu machen, bleibt hiervon unberührt.
5. Lieferung / Versand- und Verpackungskosten

Aktuell ist unser Liefergebiet Deutschland.

Innerhalb von Deutschland liefern wir mit DHL Standardversand. Bei einem Warenwert unter 39,00 € inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer wird eine 5,65 Euro Versandpauschale berechnet. Ab einem Warenwert von 39,00 Euro inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer liefern wir versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.

Der Versand erfolgt mit DHL (Deutsche Post AG). Die Ware verlässt an fünf Tagen (Samstag und Sonntag wird nicht ausgeliefert) in der Woche unser Lager. Sofern Sie sofort mit PayPal oder Kreditkarte bezahlt haben, sollte die Ware innerhalb von 1-3 Werktagen bei Ihnen ankommen. Bitte beachten Sie das Wunschliefertage und Expressversand aus technischen Gründen leider nicht möglich sind.

Unsere Pakete werden diskret und mit einer neutralen Verpackung an Sie verschickt. Als Absenderadresse erscheint lediglich die „ABOUT PETS GmbH“ und deren Adresse.

Wir verkaufen an den Endkunden für den privaten Gebrauch und stets nur in haushaltsüblichen Mengen.

6. Informationspflicht

Der Kunde ist bei der Bestellung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sofern sich Daten des Kunden ändern, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, ist der Kunde verpflichtet, der ABOUT PETS GmbH diese Änderung unverzüglich mitzuteilen. Die ABOUT PETS GmbH sendet dem Kunden unmittelbar nach Erhalt der Bestellung eine E-Mail mit den Bestelldaten des Kunden an die angegebene E-Mail-Adresse. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass von ihm angegebene E-Mail-Konto ab dem Zeitpunkt der Angabe erreichbar ist, und nicht aufgrund von Weiterleitung, Stilllegung oder Überfüllung des E-Mail-Kontos ein Empfang von E-Mail-Nachrichten ausgeschlossen ist.

7. Widerrufsrecht

Sind Sie Verbraucher (§ 13 BGB), steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu:

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns an:

ABOUT PETS GmbH
Wormser Landstraße 67
67551 Worms
Deutschland
Telefon: +49 6241 48 03 74 0
E-Mail: retoure@about-pets.de

Mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, betreffend des widerrufenen Vertrages, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren,

die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, zur Lieferung von Waren die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Hier geht es zum Widerrufsformular.



8. Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht

Das Recht der Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von der ABOUT PETS GmbH anerkannt sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

9. Gefahrübergang

Bei Lieferungen an Verbraucher (§ 13 BGB) geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware auf den Käufer über, sobald die Ware vom Spediteur an den Käufer oder dessen Bevollmächtigten oder an der vom Käufer angegebenen Lieferadresse übergeben wird.

10. Eigentumsvorbehalt

Bei Verträgen mit Verbrauchern:

Die ausgelieferten Produkte von der ABOUT PETS GmbH bleiben bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von der ABOUT PETS GmbH. Bis zu diesem Zeitpunkt ist der Kunde verpflichtet, das Produkt sorgsam zu behandeln.

Der Kunde verpflichtet sich, vor Übergang des Eigentums über das Produkt nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der ABOUT PETS UG zu verfügen. Bei Zugriffen Dritter, insbesondere bei Pfändung des Produktes, hat der Kunde der ABOUT PETS GmbH sofort schriftlich Meldung zu machen und den Dritten unverzüglich auf das Vorbehaltseigentum der ABOUT PETS GmbH hinzuweisen.

11. Gewährleistung und Haftung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

Veterinärmedizinisches Diätfutter sollte nur nach Empfehlung und unter regelmäßiger Überwachung durch den Haustierarzt verwendet werden. Der Haustierarzt sollte während der Fütterung regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen und umgehend bei Verschlechterung des Gesundheitszustandes des Haustieres aufgesucht werden. ABOUT PETS GmbH übernimmt keine Haftung für die Folgen unsachgemäßer oder medizinisch nicht angezeigter Verwendung von veterinärmedizinischem Diätfutter.

Arzneimittel sollten nur nach Empfehlung und unter regelmäßiger Überwachung durch den Hausarzt verwendet werden. Der Haustierarzt sollte während der Anwendung regelmäßig zu Kontrolluntersuchungen und umgehend bei Verschlechterung des Gesundheitszustandes des Haustiers aufgesucht werden. ABOUT PETS GmbH übernimmt keine Haftung für die Folgen unsachgemäßer oder medizinisch nicht angezeigter Verwendung von Arzneimitteln.

12. Einlösen von Aktionsgutscheinen

Aktionsgutscheine (Gutscheine, die Sie nicht käuflich erwerben können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben) sind nur für den angegebenen Online-Shop, nur im angegebenen Zeitraum gültig und nur einmal im Rahmen eines Bestellvorgangs einlösbar. Einzelne Marken können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein.

12.1 Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Aus administrativen Gründen ist es nicht möglich, etwaiges Restguthaben zu erstatten.

12.2 Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt, noch verzinst.

12.3 Der Aktionsgutschein kann nicht auf Dritte übertragen werden. Mehrere Aktionsgutscheine können nicht miteinander kombiniert werden.

12.4 Reicht das Guthaben eines Aktionsgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden.

12.5 Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn die Ware ganz oder teilweise retourniert wird, sofern der Aktionsgutschein im Rahmen einer Werbeaktion ausgegeben und dafür keine Gegenleistung erbracht wurde.

12.6 Der Aktionsgutschein verliert seine Gültigkeit, wenn die Ware ganz oder teilweise retourniert wird und somit den an den Aktionsgutschein geknüpften Mindestbestellwert unterschreitet.

12.7 Aktionsgutscheine sind pro Kunde nur einmal ab dem bei der jeweiligen Aktion angegebenen Mindestbestellwert sowie bis zum angegebenen Datum einlösbar. Aktionsgutscheine sind nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

13. Copyright

Die auf der Homepage der ABOUT PETS UG abrufbaren Dateien, Fotos, Graphiken und deren Texte unterliegen dem Urheberrecht der ABOUT PETS GmbH. Das Abspeichern, die Weitergabe oder sonstige Verarbeitung der Daten, Fotos, Graphiken und Texte sind ausdrücklich untersagt und bedarf der Zustimmung der ABOUT PETS GmbH. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.

14. Hinweis gemäß Batteriegesetz

Da in unseren Sendungen Batterien und Akkus enthalten sein können, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen:

Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können. Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und können verwertet werden.

Sie können die Batterien nach Gebrauch in einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort unentgeltlich zurückgeben.

15. Hinweise gem. ElektroG

Nach dem ElektroG sind wir als Vertreiber von Elektrogeräten verpflichtet, Elektro- und Elektronikaltgeräte unentgeltlich zurückzunehmen.

Wir weisen Besitzer von Elektro- und Elektronikaltgeräten darauf hin, dass Elektroaltgeräte gemäß den geltenden gesetzlichen Vorschriften, einer vom Siedlungsabfall getrennten Erfassung zuzuführen sind.

Das auf Elektro- und Elektronikaltgeräten aufgebrachte Symbol einer durchgestrichenen Abfalltonne weist zusätzlich auf die Pflicht zur getrennten Erfassung hin.

Vor der Abgabe von Elektroaltgeräten sind diesen, Altbatterien und Altakkumulatoren zu entnehmen, sofern diese nicht von diesen Altgeräten umschlossen sind. Für die Löschung personenbezogener Daten auf den zu entsorgenden Elektroaltgeräten ist der betreffende Endnutzer grundsätzlich selbst verantwortlich.

16. Datenschutz

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden von uns zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, die nicht am Bestell-, Auslieferungs- und Zahlungsvorgang beteiligt sind. Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung deiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

16.1 Ihre Bestelldaten werden bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar von Ihnen abrufbar. Wir bieten für jeden Kunden einen passwortgeschützten direkten Zugang ("Mein Konto") an. Hier können Sie bei entsprechender Registrierung Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und Ihre Adressdaten, eventuelle Zahldaten verwalten und abspeichern.

16.2 Mit der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse im Warenkorb stimmen Sie dem Erhalt von Produktinformationen via E-Mail zu, die für Sie von Interesse sein könnten. Ihre Einwilligung hierzu können Sie jederzeit über einen Abmelde-Link in der entsprechenden E-Mail mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

16.3 Mit der Verwendung des Wunschzettels stimmen Sie dem Erhalt von Erinnerungs-E-Mails zu. Ihre Einwilligung hierzu können Sie jederzeit über einen Abmelde-Link in der entsprechenden E-Mail mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

16.4 Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Datenschutzhinweis: https://about-pets.de/datenschutz.

17. Alternative Streitbeilegung gemäß Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Wir weisen darauf hin, dass wir nicht bereit und nicht verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

17.1 Die EU-Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform), die unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ aufgerufen werden kann.

18. Marketing & Kundenkommunikation

Sofern der Kunde mit ABPUT PETS einen Vertrag abschließt und dabei die elektronische Postadresse (E-Mail) angibt, hat ABOUT PETS das Recht, diese elektronische Postadresse (E-Mail-Adresse) des Kunden zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen zu verwenden.

Der Kunde hat dabei stets das Recht, der Verwendung der elektronischen Postadresse (E-Mail-Adresse) jederzeit zu widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

19. PETPoints  - ABOUT PETS Bonusprogramm

Bei Registrierung des Kunden und der Erstellung eines „ABOUT PETS Account“ sowie mit der erstmaligen Bestellung erhält der Kunde automatisch das Recht, kostenfrei am ABOUT PETS Bonusprogramm teilzunehmen. Details der Teilnahmebedingungen finden Sie
hier.

Die hierbei angegebene elektronische Postadresse (E-Mail) wird von ABOUT PETS dazu verwendet, den Kunden über den Stand seiner Bonuspunkte zu informieren. Der Kunde hat das Recht, der Verwendung der elektronischen Postadresse (E-Mail-Adresse) jederzeit zu widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

20. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung und Schlussbestimmungen

Auf Verträge zwischen uns und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.

20.1 Die Vertragssprache ist Deutsch.

20.2 Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Sie haben jedoch die Möglichkeit die AGB mit Hilfe der Speicherfunktion Ihres Internet Browser zu speichern. Außerdem bietet Ihnen ein Link in der versendeten Bestellbestätigung, der die sämtlich notwendigen Bestelldaten umfasst, die Möglichkeit des Aufrufens und des Herunterladens der AGB.

20.3 Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

Stand: 21. April 2021